Ehrensache

Mein Drive ist Text, ich liebe Worte, ich bekomme gute Laune, wenn ich den Kern einer Sache mit passenden Sätzen treffe. Noch besser, wenn sie (d)einem schönen Zweck dienen. Dein Text ist DEIN Text. Made-to-measure. So wenig wie möglich/so viel wie nötig und auf den Punkt.

Herzenssache

Worte schwingen, machen Stimmung, werden zu Energie und vermitteln im Idealfall genau das, was sie sollen: individuelle Vibes! So individuell wie jeder Mensch ist, jedes Unternehmen und jedes Anliegen. Texte sind Übermittler von dem, was dich ausmacht, was du bist, und was du in die Welt bringen möchtest. Und wenn du zwar deine Sache gut machst, dir aber die Worte fehlen, um genau das auszudrücken, worum es dir geht – voilà, hier bin ich für deinen Worttransport.

Why me? Großes Einfühlungsvermögen für und ausführliches Befassen mit deiner Welt und deinem Anliegen sind das, worauf du dich verlassen kannst. Du bekommst nicht einfach irgendeinen Text. Er muss zu dir passen, zu deiner Dienstleistung, zu deiner Herzenssache und zu deiner Persönlichkeit. Deine Authentizität muss rüber kommen – für mich geht es dabei um das Einschwingen auf dein Ziel. Womit wir wieder bei den Vibes wären. Meine Herzenssache für deine Herzenssache!

Wertsache

Ich spar‘ dir das Kopfzerbrechen über deine Texte und kümmere mich um das stimmige Vermitteln deines Anliegens, Produkts oder deiner Dienstleistung. Kreativität, Recherche, Individualität und Authentizität darfst du voraussetzen. Wenn du Flyer oder Homepage ins Englische übersetzt haben möchtest: No problem! Was auch immer du vorhast, wir sprechen im Vorfeld ausführlich über Ideen, Ziele, Vorstellungen und Umfang.

Kopfsache

Texte, Worte, Wortspiele, Zwischentöne – immer schon. Pure Freude an Sprache, Sätzen, Dialekten, ihren Klängen, Farben, Nuancen. Faszination für unendliche Möglichkeiten der Buchstabenspielerei und Texteformation. Aber bitte im Kontext mit Menschen und ihren Individualitäten, die Geschriebenes erst lebendig machen. Im Englischen aufgewachsen, ein Wildwuchs mit Freiheit, auch für den Kopf. Bücherwurm ebenfalls – wegen der Wortwelten.
Aber lieber im Baum als im Kinderzimmer. Im Deutschen und Englischen zuhause: best of both. Übersetzen studiert in Heidelberg: das war unnötig, aber nicht umsonst. In München im Verlag PR gemacht, dann im Ausland Ziegen, Kühe und Gäste gehütet, zurück in Bayern geht es beruflich um PR & Marketing, Wortsensibilität und das Einschwingen auf Menschen.

Nebensache

»Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte«. Stimmt!, sagt die, die 1000 Worte liebt. Fotos eröffnen manchmal Welten, da kommen Worte gar nicht hin. Fotos berühren, schwingen und kommunizieren auf noch subtilerer – oder persönlicherer – Ebene und machen manchen Text erst richtig erfahrbar. Ich sehe die Geschichte hinter der Geschichte, das Besondere im Profanen, die Ästhetik im Detail. Dabei liebe ich die Momentaufnahme ohne große Kamera und ohne große Tricks. Was da ist, ist da. Oft reicht es schon, das zu sehen. [In der Galerie siehst du, wie ich sehe. Das ist aber noch lange nicht alles!]

Gelungene Sache

»Ich wollte nur einen Teil meines Flyers ändern, weil ich mit ihm nicht wirklich glücklich war.
Es sollte nur ein kleiner Text werden. Aber Frau Aschoff wollte von mir wissen, wer ich bin, wie ich arbeite, was mir wichtig ist.
Und dann habe ich MEINEN Text bekommen. Herzlichen Dank!«
[Gabriele Jo Berndt | Heilpraktikerin]

 »Ich musste dringend die Texte auf meiner Website anpassen, um meinen Klienten besseren Einblick in meine Arbeitsweise zu ermöglichen. Um das Füllhorn meiner Arbeit kompetent darzustellen, hätte ich gefühlt unzählige Seiten gebraucht. Hier kam mir die Hilfe von Frau Aschoff sehr zugute, denn sie hat die Fähigkeit, auch komplexe Abläufe verständlich und direkt auf den Punkt zu bringen. Danke dafür
[Sabine Vocklinger]

Zur Sache

Kein Freund von Mathe, aber mit Vorfreude auf deine Textaufgabe! Oder deinen Ausflug ins Englische. Oder deinen Fotoauftrag.